Ludwig2











Der König kommt zurück!

Das Musical



LUDWIG² - Der König kommt zurück -
Buch und Liedtexte: Rolf Rettberg
Musik: Christopher Franke / Nic Raine / Konstantin Wecker
Aufführungsrechte: [gold&silber]musikverlag, administriert von smusics, München




Ludwig2
Werk: Ludwig² - Der König kommt zurück
Aufführungszeitraum: 3. - 27. August 2017
Spielort: Ludwigs Festspielhaus Füssen

Im vergangene August kehrte das Musical Ludwig² nach über einem Jahrzehnt mit fulminantem Erfolg an den Originalschauplatz nach Füssen zurück. 30.000 begeisterte Besucher feierten die bewegende Darbietung rund um das Leben des Märchenkönigs bei jeder Vorstellung mit Standing Ovations.

Nun erfährt dieses Sommermärchen auch 2017 seine Fortsetzung und der König kommt erneut mit so wunderbaren Musiktiteln wie "Kalte Sterne", „Rosenkavaliere“ oder "In Palästen geboren“ zurück ins Festspielhaus. Direkt am Forggensee mit Blick auf Ludwigs Traumschloss Neuschwanstein hebt sich vom 3. August bis 27.August 20 Mal der Vorhang im Festspielhaus in Füssen, einem der schönsten Theater Deutschlands, eingebettet in eine einmalige Naturkulisse.


Die Zuschauer erwartet ein einzigartiges Musical und ein Erlebnis für alle Sinne! Ein erstklassiges Darstellerensemble, beeindruckende Bühnenbilder und die berauschende Musik lassen den Besucher für einige Stunden vollkommen eintauchen in die faszinierende Sinneswelt des Märchenkönigs Ludwig II! Das Musical mit der Musik von Konstantin Wecker, Christopher Franke und Nic Raine und dem Buch von Rolf Rettberg gehört zu den schönsten und ergreifendsten Werken des Genres überhaupt.

Kostüme und Kulissen, Handlung und Musik, Beleuchtung und die Architektur des Theaters verschmelzen mit dem Blick auf das reale Schloss Neuschwanstein und die mystische Bergwelt der Umgebung zu einem einzigartigen Gesamterlebnis. Leben und Tod Ludwig II. sind bis heute ein Mysterium, das weltweit die Menschen in seinen Bann zieht. Der König bleibt ein ewiges Rätsel und bietet genügend Stoff für ein berührendes und zugleich extrem spannendes Musical. Es ist Thriller und Melodram zugleich.

Lassen auch Sie sich verzaubern von einem der schönsten Musicals unserer Zeit!

Ludwig2 Musical-Bewertungen 2016



Musical Ludwig² - Der König kommt zurück
Im vergangene August kehrte das Musical Ludwig² nach über einem Jahrzehnt mit fulminantem Erfolg an den Originalschauplatz nach Füssen zurück. 30.000 begeisterte Besucher feierten die bewegende Darbietung rund um das Leben des Märchenkönigs bei jeder Vorstellung mit Standing Ovations. Nun erfährt dieses Sommermärchen auch 2017 seine Fortsetzung und der König kommt erneut mit so wunderbaren Musiktiteln wie "Kalte Sterne", „Rosenkavaliere“ oder "In Palästen geboren“ zurück ins Festspielhaus. Direkt am Forggensee mit Blick auf Ludwigs Traumschloss Neuschwanstein hebt sich vom 3. August bis 27.August 20 Mal der Vorhang im Festspielhaus in Füssen, einem der schönsten Theater Deutschlands, eingebettet in eine einmalige Naturkulisse.
When: -
Where: Ludwigs Festspielhaus
Auf dem See 1
87629 Füssen
Bayern
39,00 In stock
Musical Ludwig² - Der König kommt zurück-
Average Rating: 4.8
Votes: 98
Reviews:
Süddeutsche Zeitung
„.. Das noch während sich der Vorhang senkt die Leute aufspringen, klatschen und jubeln, dass sich Freundinnen in den Armen liegen mit Tränen in den Augen, daran kann man etwas sehr spezielles erkennen: Die Ludwig Euphorie.“

Augsburger Allgemeine
„Unter Jubel kehrt der König zurück.“

Musicalzentrale
„Der König kehrt zurück und das Publikum im Füssener Festspielhaus tobt. Das Revival von Ludwig² für viele Fans ein wahr gewordener Traum“

Stimmen zur Aufführung 2016

Allgäuer Zeitung
„Hervorragendes Stück, anrührendes Spektakel.“

Bayrischer Rundfunk
„Königliches Spektakel“ „grandioser Erfolg“

Füssen Tageszeitung
„Rückkehr des Königs ein Triumph“

N24, Zeit Online
„Ludwig Musical in Füssen gefeiert“

Blickpunkt Musical
„Mutiges Revival an historischem Ort“

Südwestpresse (Online)
„Das Volk ist begeistert. Minutenlanger Applaus und Jubelrufe.“

Süddeutsche Zeitung Online
„Ganz großes Kino“

Stadtzeitung Augsburg
„Erstklassiges Darstellerensemble, beeindruckende Bühnenbilder und die berauschende Musik von Konstantin Wecker, Christoper Franke und Nic Raine lassen den Besucher für einige Stunden eintauchen in die faszinierende Sinneswelt des Märchenkönigs Ludwig2

René Kollo, Schirmherr der Aufführung Ludwig² 2016
„Diese Musik ist sensationell!“

Media

Tickets

Zahlungsmöglichkeiten

Musical Ludwig² im Festspielhaus Füssen


Zum Ticketshop  


Darstellungsprobleme? Direkt zum Ticketshop

Ermäßigungen für Schüler/Studenten und Schwerbehinderte (50%) im Verlauf des Buchungsvorgangs möglich


Fanartikel:


Musical-CD

Ludwig² - Der König ist zurück

Original Tonaufnahme des Musicals Ludwig² - Der König ist zurück - aus dem Jahre 2011.

Die CD umfasst so wunderbare Musical-Titel wie "Kalte Sterne", „Rosen ohne Dornen“ oder "Liebe die in Freiheit blüht" .Insgesamt 19 Musical-Titel und 2 Instrumental-Bonustitel.

Das Musical „Ludwig²“ mit der Musik von Konstantin Wecker, Christopher Franke und Nic Raine gehört zu den schönsten und ergreifendsten Werken des Genres überhaupt.

Buch

Musical Theater Neuschwanstein

Ein Buch über die Geschichte und Architektur des Festspielhauses Füssen.

Bayerns erstes großes Musical und das weltweit erste Musiktheater am historischen Originalschauplatz sind - wie könnte es anders sein - König Ludwig II. gewidmet. Das eigens zur Aufführung erbaute Ludwig II Musical Theater nach den Entwürfen von Josephine Barbarino stellt das größte Bauvorhaben im Allgäu seit Kriegsende dar. Mit der bemerkenswerten Architektur setzt sich der Kritiker Gottfried Knapp auseinander.

Gebundene Ausgabe: 84 Seiten; 1. Auflage April 2001; Verlag: Schnell und Steiner GmbH, Regensburg



Die Highlights

Premiere

Werden Sie Teil eines ganz besonderen gesellschaftlichen Ereignisses in Füssen und buchen Sie Tickets für die Galapremiere des Musicals Ludwig² am 03.08.2017 in Füssen. Nutzen Sie die Gelegenheit neben vielen Stars und Prominenten einmal live bei einer echten Musicalpremiere dabei zu sein. Spüren Sie das Kribbeln bei allen Beteiligten bevor sich der Vorhang für das neue Musical zum allerersten Mal hebt und erleben Sie einen einmaligen und ganz besonderen Abend im Festspielhaus Füssen! Neben dem Musicalbesuch beinhaltet das Ticket für die Galapremiere: - Zugang zum Theater über den roten Teppich - Sektempfang (alternativ auch alkoholfreie Getränke) sowie Fingerfood und Kanapees vor der Vorstellung und in der Pause - Zugang zur Premierenfeier mit dem Produktionsteam, Künstlern und Ehrengästen - Meet and Greet bei einem gesellschaftlichen Ereignis ersten Ranges - Musik, Tanz und gute Unterhaltung im Innen- und Außenbereich des Festspielhauses bei der Premierenfeier bis tief in die Nacht - einmaliges Ambiente inclusive nächtlichem Blick über den See auf das beleuchtete Schloss Neuschwanstein Freuen Sie sich auf einen einzigartigen und unvergesslichen Sommerabend in einem der schönsten Theater der Welt!

Das Musical

Leben und Tod des "Märchenkönigs" Ludwig II sind bis heute ein Mysterium, welches weltweit die Menschen in seinen Bann zieht. Alleine das Schloss Neuschwanstein wir jährlich von über 1,5 Millionen Menschen besucht, die sich von der märchenhaften Aura dieses einzigartigen Bauwerks faszinieren lassen. Nicht ohne Grund widmen sich zahlreiche Spielfilme, Romane und Dokumentationen der faszinierenden und zugleich rätselhaften Persönlichkeit Ludwigs. Sein legendenumranktes Leben ist ein Mythos voller Rätsel und Wiedersprüche aber auch voller Romantik und Phantasie und bietet so genügend Stoff für ein berührendes und zugleich extrem spannendes Musical. Der Rückzug Ludwigs aus der kriegerischen Welt seiner Zeit in die sinnlich romantische Märchenwelt seiner Schlösser erzählt eine Geschichte von Angst und Flucht vor den Sachzwängen der Politik, vor den Intrigen einflussreicher Politiker, vor den Machenschaften der Lobbyisten und von der Verzweiflung über die Unvermeidbarkeit von Krieg, Leid und Zerstörung. Rettung sucht Ludwig in der Liebe zur Kaiserin Elisabeth ("Sissi"), in den Künsten und der Musik und in den Traumwelten seiner zahlreichen Schlösser. Das Lebens Ludwigs wird gezeigt als ein innerer Kampf zwischen der Hoffnung auf eine friedliche, an den Künsten und der Natur orientierten Gesellschaft und einer Realität, die dieser Utopie gnadenlos entgegensteht. Das Musical handelt vom Ringen des erwachsenen Königs um das schwärmerische, reine Weltbild seiner Kindheit und der absolut konträren, unerbittlichen Realität. In diesem Sinne spricht das Musical ein tiefes inneres Empfinden vieler Menschen an und macht Ludwig² zu einem der emotionalsten und ergreifendsten Musical, die je geschrieben wurden! Im Jahr 2005 fand die gefeierte Uraufführung des Werkes im Festspielhaus Füssen statt und begeisterte in knapp 2 Jahre Laufzeit über 350.000 begeisterten Zuschauern. Nun kehrt das Werk endlich zurück an den Originalschauplatz - einmalig und nur für 3 Wochen!

Das Festspielhaus Füssen

Das Festspielhaus Füssen befindet sich in weltweit einmaliger Lage am Ufer des Forggensees. Von der Terrasse und den Foyers ist am anderen Ufer des Sees das Schloss Neuschwanstein, sowie ein beindruckendes Bergpanorama zu sehen. Keinerlei Gebäude, Straßen oder sonstige Zeichen von Zivilisation stören die Wahrnehmung. In seiner Verbindung aus herausragender Architektur, den hochwertigen verbauten Materialien, der Unzahl an kleinen liebevollen Details in der Inneneinrichtung sowie der einmaligen geographischen Lage kann das Festspielhaus Füssen uneingeschränkt zu den schönsten Theaterbauten der Welt gezählt werden. Das Festspielhaus Füssen bietet Ihnen viel mehr als ein normales Musical. Wenn Sie in der Pause oder nach der Vorstellung über den nächtlichen See zum beleuchteten Schloss Neuschwanstein hinüber blicken, ergänzt dies Ihre Eindrücke der zuvor gesehenen Musical-Vorstellung über Ludwig II in kongenialer Weise und lässt das im Musical Erlebte plötzlich real werden. Ein Tag im Festspielhaus Füssen entführt Sie so in eine völlig andersartige, märchenhaft entrückte und mystische Welt, welche Hektik und Sorgen der Gegenwart für einige Stunden vergessen lässt. In diesem Sinne kann der Musicalbesuch von Ludwig² im Festspielhaus in seiner Gesamtheit der erlebten Eindrücke auch bei Ihnen eine heilende Wirkung für Gemüt und Seele haben!

Finanziert durch das erfolgreichste Crowdfunding in der europäischen Theatergeschichte

Anfang Dezember 2015 ist die erfolgreichste Crowdfunding-Aktion, die es je in der europäischen Musik- und Theatergeschichte gegeben hat, zu Ende gegangen: das Musical Ludwig² kehrte dank der überwältigenden Zahl von über 800 finanziellen Unterstützer im Sommer 2016 zurück auf die Bühne des Festspielhauses Füssen! (https://www.startnext.com/ludwigmusical)

Wir haben über unsere Crowdfunder im Internet über 165.000 Euro für den Neustart des Musicals eingesammelt. Zu Beginn verlief die Aktion noch etwas schleppend, denn eine Finanzierung über Crowdfunding ("Schwarmfinanzierung")war noch kein allgemein bekanntes Verfahren und es musste viel Kommunikationsarbeit geleistet werden. Doch nach kurzer Zeit legten die Fans und Förderer des Musicals Ihre Zurückhaltung beiseite und erzielten zum Ende des Crowdfundings dieses europaweit einmalige Ergebnis, welches auch von Presse, Radio und TV entsprechend durch bundesweit großangelegte Berichterstattung honoriert wurde.

Bei der Aktion ging nicht um eine "Spende" oder ein "Investment" durch die Unterstützer, sondern um den Versuch während der Finanzierungsphase von 2 Monaten über die Anzahl optional verkaufter Tickets herauszufinden, ob bei den Fans (und solchen die es werden wollen) ausreichend Interesse an einer Neuproduktion des Musicals in Füssen besteht. Diesen Stimmungstest hat das Musicalprojekt mit Bravour bestanden: es wurden schon während der Finanzierungsphase über 3400 Tickets verkauft: Mehr als doppelt so viel wie als Mindestziel für die Realisierung des Musicals angesetzt war. In diesem Zusammenhang kann man durchaus schon von einem "Wunder von Füssen" sprechen! Somit ging der Traum unzähliger Fans nun tatsächlich in Erfüllung und das Musical Ludwig² kehrte im Sommer 2016 für 3 Wochen an den Originalschauplatz zurück!









  • 100
    Unterstützer
  • 0
    über Fundingziel
  • 0
    eingesammelte Gelder

Cast

Donnerstag 03.08.2017 19.30 Uhr (Matthias Stockinger)
Freitag 04.08.2017 19.30 Uhr (Matthias Stockinger)
Samstag 05.08.2017 14.30 Uhr (Oedo Kuipers)
Samstag 05.08.2017 19.30 Uhr (Oedo Kuipers)
Sonntag 06.08.2017 14.00 Uhr (Jan Ammann)
Sonntag 06.08.2017 19.00 Uhr (Jan Ammann)
Dienstag 08.08.2017 16.00 Uhr (Jan Ammann)
Mittwoch 09.08.2016 18.30 Uhr (Jan Ammann)
Donnerstag 10.08.2017 19.30 Uhr (Jan Ammann)
Freitag 11.08.2017 19.30 Uhr (Oedo Kuipers)
Samstag 12.08.2017 14.30 Uhr (Matthias Stockinger)
Samstag 12.08.2017 19.30 Uhr (Matthias Stockinger)
Sonntag 13.08.201714.00 Uhr (Matthias Stockinger)
Sonntag 13.08.201719.00 Uhr (Matthias Stockinger)
Dienstag 15.08.2017 14.00 Uhr (Jan Ammann)
Dienstag 15.08.2017 14900 Uhr (Jan Ammann)
Freitag 25.08.2017 19.30 Uhr (Matthias Stockinger)
Samstag 26.08.2017 14.30 Uhr (Matthias Stockinger)
Samstag 26.08.2017 19.30 Uhr (Matthias Stockinger)
Sonntag 27.08.2017 14.00 Uhr (Jan Ammann)
Sonntag 27.08.2017 19.00 Uhr (Jan Ammann)

Die Angaben sind unverbindlich, Änderungen vorbehalten.

Anfahrt

Parkmöglichkeiten

Ein öffentlicher Parkplatz der Firma Apcoa steht mit 300 Parkplätzen, circa 3 Gehminuten entfernt, zur Verfügung. Die Kosten betragen 3,00€ pro Tag. Wir empfehlen Ihnen das Ticket direkt bei der Ankunft zu bezahlen um eine lange Wartezeit nach der Vorstellung zu vermeiden. Weitere 300 Parkplätze stehen für 0,50 Euro pro Stunde am Bootshafen, circa 10 Gehminuten entfernt, zur Verfügung.


Informationen für Roll­stuhl­fahrer

Roll­stuhl­fahrer dürfen bis vor den Haupt­eingang gefahren werden. Den Begleit­personen ist es gestattet, dann auf den ausgewiesenen Behinderten­plätzen am Haus zu parken.


Anreise mit dem PKW

Zieladresse Navigationsgerät: Im See 1, 87629 Füssen

Aus Richtung Ulm: Autobahn A7 bis Autobahnende Füssen. Ab der Autobahnabfahrt is das Festspielhaus ausgeschildert.
Aus Richtung München: Autobahn A96 bis Ausfahrt Jengen/ Kaufbeuren, dann B12 Richtung Jengen/Kaufbeuren/Kempten/ Marktoberdorf (ca. 30 km), dann B16 Richtung Füssen.


Anreise mit der Bahn

ICE- bzw. IC- Verbindungen bis München oder Augsburg. Von dort stündliche Zugverbindungen nach Füssen. Ab dem Bahnhof Füssen mit dem Taxi zum Festspielhaus (ca. 2,5 km Entferung, Taxistand befindet sich direkt am Bahnhof).


Anreise mit dem Flugzeug

Ab Flughafen Memmingen per Bus zum Hauptbahnhof Memmingen, von dort weiter per Bahn nach Füssen.
Ab Flughafen München per S-Bahn zum Hauptbahnhof München, von dort stündliche Bahnverbindung nach Füssen.
Ab Flughafen Stuttgart per S-Bahn zum Hautpbahnhof Stuttgart, von dort per Bahn über Augsburg nach Füssen.


Anreise mit dem Bus

Mit dem Fernbus z.B. aus Richtung Memmingen, München, Stuttgart. Siehe: https://www.flixbus.de/


Aktuelles

Mai'17

Ein Sommernachtstraum- Musical

Liebe Ludwig² Fans,
gerne möchten wir Euch darauf aufmerksam machen, dass diesen Sommer im Festspielhaus Füssen neben Ludwig² noch ein weiteres Musical zur Aufführung kommen wird: Vom 06.-09. Juli zeigt das Tanztheater Kaufbeuren „Ein Sommernachtstraum“ von Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig.

„Ein Sommernachtstraum“, das ist ein heiteres und zugleich sinnliches Musical mit eingängigen Songs und frechen Texten. Shakespeares Klassiker führt durch die Irrungen und Wirrungen der Liebe und durch eine geheimnisvolle Welt von Elfen, Zaubertränken und viel Magie.

Exklusiv für unsere Facebook-Fans gibt es bis Ende Mai einen Rabatt von 20% auf die Sommernachtstraum-Tickets. Einfach im Laufe des Bestellprozesses den Rabattcode LUDWIGFANS eintragen. Tickets und weitere Infos unter: www.sommernachtstraum-musical.de

Neben einer Liveband und über 50 Mitwirkenden werden auch die Musical-Stars Matthias Stockinger und Anna Hofbauer, die bereits bei Ludwig² begeistert haben beim Sommernachtstraum dabei sein. Ganz besonders darf man sich auch auf den Entertainer Dennie de Winter freuen, welcher aus der ARD-Fernsehserie „Verrückt nach Meer“ einem breiten Publikum bekannt ist. Mit ihrer witzigen und zeitgemäßen Adaption des Bühnenklassikers „Ein Sommernachtstraum“ haben Autor Heinz Rudolf Kunze und Komponist Heiner Lürig perfekte Sommertheater-Unterhaltung geschaffen. Das künstlerische Zweiergespann zählt mit mehr als 1000 Live-Konzerten, zahlreichen Alben und drei Shakespeare-Musicals zu einem der erfolgreichsten Teams in der deutschsprachigen Musikszene.

Apr'17

Jan Ammann kehrt für neun Vorstellungen zurück als König Ludwig II.

Musicalstar Jan Ammann, der den Part des König Ludwig II. bereits bei der Uraufführung von Ludwig² in Füssen verkörpert hatte und seitdem zu den absoluten Topstars der deutschen Musicallandschaft zählt, übernimmt die Titelpartie im Festspielhaus Füssen an den folgenden Terminen:

So 06.08. 14.00 Uhr und 19.00 Uhr
Di 08.08. 16:00 Uhr
Mi 09.08. 18.30 Uhr
Do 10.08. 19.30 Uhr
Di 15.08. 14.00 Uhr und 19.00 Uhr
So 27.08. 14.00 Uhr und 19.00 Uhr

Mrz'17

DER KÖNIG KOMMT ZURÜCK!

Liebe Freunde und Fans des Musicals Ludwig²,
seit heute steht fest: Auch im Sommer 2017 kehrt der König für 20 Vorstellungen zurück an den Originalschauplatz! Vom 03.08.17 - 27.08.17 werden wir das Musical erneut 20 Mal im Festspielhaus Füssen zeigen! Wir alle freuen uns unglaublich, dass dieser Traum nochmals wahr wird und das Sommermärchen vom vergangenen Jahr fortgesetzt werden kann. Derzeit aktualisieren wir unsere Webseite und die letzten Künstlerverträge werden abgeschlossen. Am 01.04.17 startet dann pünktlich zur offiziellen Wiedereröffnung des Festspielhauses der Vorverkauf und die komplette Cast wird bekannt gegeben! Dazu wird es in Kürze weitere Infos geben! Wir freuen uns alle gemeinsam auf einen wunderbaren Musicalsommer und ein Wiedersehen im Festspielhaus Füssen zu einem der schönsten und berührendsten Musicals unserer Zeit!
Allgäuer Zeitung Online

Mrz'17

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Cookies Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Kontaktformular Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
Browser Plugin Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Widerspruch gegen Datenerfassung Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
Datenschutzerklärung für die Nutzung von SoundCloud Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien.) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie an dem SoundCloud-Logo auf den betroffenen Seiten. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird nach Aktivierung des Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. SoundCloud erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den "Like-Button" oder "Share-Button" anklicken während Sie in Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verlinken und/oder teilen. Dadurch kann SoundCloud Ihrem Benutzerkonto den Besuch unserer Seiten zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von SoundCloud unter https://soundcloud.com/pages/privacy Wenn Sie nicht wünschen, dass Soundcloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Benutzerkonto aus bevor Sie Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivieren.
Quellverweis: https://www.e-recht24.de

Kontakt

  • Impressum

    Big Dimension GmbH
    Geschäftsführer Joachim Benjamin Sahler
    Auf der Heide 13
    70565 Stuttgart
    Sitz der Gesellschaft: Stuttgart
    Handelsregister: HRB 737236 mail@bigdimension.de
    0711-65620756

    Datenschutz